Artists

Peter Bischof

  • portfolio image
    PETER BISCHOF
    HORIZONTAL - 2006
    Öl auf Leinwand, 60 x 85 cm
  • portfolio image
    PETER BISCHOF
    OHNE TITEL - 2014
    Öl auf Leinwand, 105 x 170 cm
  • portfolio image
    PETER BISCHOF
    RAUM UMGREIFEN - 2016
    Öl auf Leinwand, 90 x 110 cm
  • portfolio image
    PETER BISCHOF
    AUS DER MITTE - 2016
    Öl auf Leinwand, 75 x 85 cm
  • portfolio image
    PETER BISCHOF
    ALTER EGO - 2009
    Öl auf Leinwand, 75 x 85 cm
  • portfolio image
    PETER BISCHOF
    VERTIKAL - 2005
    Öl auf Leinwand, 120 x 80 cm
  • portfolio image
    PETER BISCHOF
    SCHATTENLÖSUNG - 2011
    Öl auf Leinwand, 80 x 70 cm
  • portfolio image
    PETER BISCHOF
    WÄNDE DURCHSCHREITEN- 2011
    Öl auf Leinwand, 80 x 70 cm
  • portfolio image
    PETER BISCHOF
    WANDLUNGEN - 2012
    Aquarell auf Bütten, 38 x 28 cm
  • portfolio image
    PETER BISCHOF
    AKT III - 1963
    Rötelzeichnung, 66,5 x 46,3 cm
  • portfolio image
    PETER BISCHOF
    AUFSTEIGEN - 2012
    Öl auf Leinwand, 63 x 48 cm
  • portfolio image
    PETER BISCHOF
    WANDLUNGEN - 2013
    Aquarell auf Bütten, 38 x 28 cm
  • portfolio image
    PETER BISCHOF
    WANDLUNGEN - 2013
    Aquarell auf Bütten, 38 x 28 cm
  • portfolio image
    PETER BISCHOF
    WANDLUNGEN - 2011
    Aquarell auf Bütten, 38 x 28 cm

Peter Bischof was born in Vienna in 1934. He studied at the Academy of Fine Arts in Vienna and attended the lectures at Herbert Boeckl and Albert Paris Gütersloh. His first exhibition at the Galerie St. Stephan in 1959 was already very successful. It was followed by a very well received exhibition in Europe, America and Asia. Today he is a member of the Vienna Secession and was 1970/1971 their vice-president. Peter Bischof lives in Upperaustria. His pictures shows human bodies. Their shapes represent human body movements. He belonged to the inner circle of the artists around Otto Mauer.

PETER BISCHOF
Aquarelle
Einführung von P. Gregor Martin Lechner
Verlag Galerie Welz
100 Seiten mit 42 Farbtafeln
Format 17 x 12 cm.
ISBN 3-85349-092-1
Preis: € 11,60 (inkl. 10 % MWST)

Die Benediktusfresken im Stift Melk
Einführung von Burkhard Ellegast
Verlag Galerie Welz
96 Seiten mit 41 Farbtafeln
Format 17 x 12 cm.
ISBN 3-85349-203-7
Preis: € 11,60 (inkl. 10 % MWST)