Künstlerauswahl

Martin Praska

  • portfolio image
    MARTIN PRASKA
    BLUE CHAIR IN THE BACK - 2017
    Acryl, Öl auf Segeltuch
    90 x 70 cm
  • portfolio image
    MARTIN PRASKA
    ATELIER NATUREL I - 2015
    Acryl, Öl auf Segeltuch
    90 x 70 cm
  • portfolio image
    MARTIN PRASKA
    NATUR UND SKULPTUR II - 2019
    Acryl, Öl auf Segeltuch
    90 x 70 cm
  • portfolio image
    MARTIN PRASKA
    DIE WÜSTE LEBT - 2010
    Acryl, Öl auf Leinwand
    100 x 90 cm
  • portfolio image
    MARTIN PRASKA
    STADTWANDERWEG 1 - 2019
    Acryl, Öl auf Segeltuch
    90 x 70 cm
  • portfolio image
    MARTIN PRASKA
    UNDER CONSTRUCTION - 2018
    Öl auf Leinwand
    45 x 50 cm
  • portfolio image
    MARTIN PRASKA
    PINK PANTHER - 2016
    Acryl, Öl auf Segeltuch
    120 x 150 cm
  • portfolio image
    MARTIN PRASKA
    IT'S THE PROFILE, STUPID! - 2018
    Graphit auf Papier
    70 x 50 cm

Martin PRASKA wurde 1963 in Wiesloch bei Heidelberg geboren. 1985 bis 1990 Stuidum an der Akademie der bildenden Künste Wien. 1986 silberner Fügerpreis. 1987 Arbeitsstipendium der Invest Kredit AG, 1993 Malersymposium Werfen, Salzburg, 1994 Auslandsstipendium Krumau, Tschechien, 1998 Auslandsstipendium London. Seit 1995 Mitglied der Künstlervereinigung MAERZ. 1999 Gründung der Künstlergruppe Die Halbe Wahrheit. 2002 bis 2004 Vorsitzender der IG BILDENDE KUNST Österreich. 2008 Mitbegründer der Künstlergruppe ks United Painters. Zahlreiche Ausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen im In- und Ausland u. a. in Österreich, Deutschland und Luxemburg. Bei Praskas Streifzügen durch die Geschichte der Malerei erfolgen bewusst Rückgriffe auf Alte Meister, auf Popart, Fluxus und Expressionismus. Der Künstler lebt und arbeitet seit 1992 in Wien. 2008 - erste Ausstellung in der Galerie Welz.